sarpashana_24

Gift in Medizin verwandeln

Archiv für das Schlagwort “gelingen”

Sarpashana24 ab heute Archiv

365 Beiträge mit 2.699 Schlagworten sind inzwischen in sarpashana24.wordpress.com erschienen. Im quasi „Editorial“ habe ich unter „Der Pfau, die Transformation und ich“ geschrieben:

So, wie der Pfau
– im Sanskrit “Sarpashana”
in der Lage ist,
Gift in Medizin zu verwandeln,
bin ich an all jenen Themen interessiert,
die zum Gelingen von Transformation beitragen können.

Sarpashana24 ist nun ab heute Archiv. Für jeden Tag ein Gedanke. Hier und da werden Links aktualisiert oder ergänzt. Ansonsten bleibt der Blog unverändert als Archiv online.

Gute 24 Stunden!

Advertisements

Geist da, wo der Hintern sitzt

Ein indischer Mönch hatte sich zwanzig Jahre lang völlig zurückgezogen. Während der ganzen Zeit hatte er auf einem Berg meditiert.

Als er nach dieser langen Zeitspanne zurückkehrte, wurde er freudig begrüßt. Wissbegierig fragten ihn alle möglichen Menschen, was er denn in der Meditation erfahren habe.

Er antwortete ihnen kurz und knapp:

„Wunderbares,
und manchmal gelingt es mir jetzt schon,
mit meinem Geist da zu sein,
wo mein Hintern sitzt.“

Beitragsnavigation